Zutaten für 4 Personen

Ziegenkäse mit Walnussbrot

360g Weizenmehl
160ml Wasser
50ml Milch
15g frische Hefe
50g Walnüsse (geröstet)
Fleur de Sel
2 Eßl Olivenöl

200g Ziegenfrischkäse
50g Honig

Wasser und Milch erwärmen und die Hefe darin auflösen.
Mehl in eine Küchenmaschine geben. Das Wasser-Milchgemisch zugeben, Walnusskerne mit hinein geben. Den Teig mit dem Knethacken gut durchkneten. Den fertigen Teig abgedeckt, an einem warmen Zugluftgeschützten Ort ca. 50 min gehen lassen. Die Brote formen etwas Olivenöl und Fleur de Sel auf der Oberfläche der Brote verteilen und nochmals 20min gehen lassen. Im Anschluss bei 200°C ca. 19min backen. Die Brote abkühlen lassen, schneiden und mit Ziegenkäse belegen.
Den Honig darüber verteilen und im Backofen bei 200°C Oberhitze gratinieren.

Getr. Tomaten

250g Kirschtomaten
1 Zweig Thymian
1 Knoblauchzehe
5 Eßl. Olivenöl

Die Kirschtomaten vierteln zusammen mit dem Olivenöl,
Thymian und dem Knoblauch auf einem Blech mit Backpapier verteilen und bei 120°C ca. 20min backen.