Zutaten für 4 Personen

Perhuhnbrust mit Löwenzahnsalat

4 Perlhuhnbrüste
4 Scheiben Chorizo
4 Zweige Salbei
40ml Erdnussöl
1 Chilischote (angeritzt)
30g Butter
Salz, Pfeffer
1 Limette (Abrieb)

Die Haut der Perlhuhn Brust anheben und Serrano und Salbei einschieben. Eine Pfanne mit Erdnussöl erhitzen, die Perlhuhn Brust von beiden Seiten anbraten, Chilischote zugeben und im Anschluss im Backofen ca.12min bei 120°C garziehen lassen. Butter hinzu geben und mit Salz, Pfeffer und etwas Limetten Abrieb abschmecken.

Löwenzahnsalat
150g Löwenzahn
für die Vinaigrette
2 TL Erdnussöl
1 TL Sesamö1 TL Kürbiskernöl
2 TL Balsamico Essig
1 TL Honig
Salz, Pfeffer
3 TL Brühe
1 TL  Dijonsenf Senf

Alles (abgesehen vom  Löwenzahn) zusammen in eine Schüssel geben und verrühren. Den Löwenzahn waschen und anschließend mit der Vinaigrette vermengen, auf einem Teller zusammen mit den Perlhunbrüsten und dem Tomatenconfit  anrichten.