Zutaten für 4 Personen

Perlhuhn Roulade mit Steinpilz Risotto

Roulade vom Perlhuhn
4 Perlhuhn Brüste
Salz, Pfeffer
Limettenabrieb von einer Limette

Die Brüste von Fett und Knochen befreien anschließend  plattieren. Das plattierte Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, den Limetten Abrieb einreiben. Das Fleisch vorsichtig zuerst in eine Frischhalte Folie und im Anschluss in ein Alufolie wickeln. Diese kleinen Röllchen im Wasserbad bei 80°C ca. 13min garen. Das Fleisch sollte eine Kerntemperatur von ca. 59°C aufweisen.
Steinpilz Risotto
200g Risotto Reis
2 Schalotten (geschält, gewürfelt)
60g Butter
100ml Weißwein( am besten Chardonnay)
ca1 Liter (je nach gewünschter Konsistenz) beste Geflügelbrühe
etwas Salz
40g Parmesan

Den Reis zusammen mit den Schalotten glasig in etwas Butter anschwitzen, mit Weißwein ablöschen und Brühe nach und nach angießen. Des Risotto ständig rühren, solange bis es zwar noch im Kern etwas Biss hat, aber dennoch weich und geschmeidig ist, die restliche Butter, Parmesan und Steinpilze zugeben anschließend servieren
Steinpilze
200g Steinpilze
20g Butter
Salz und Pfeffer

Die Steinpilze putzen und in einer heißen Pfanne mit Butter solange anbraten, bis die Pilze eine goldgelbe Farbe aufweisen. Die Pilze salzen und pfeffern.