Zutaten für 4 Personen

geschmorte Lammschulter

2 Stk.Lammschulter
4 Schalotten
3 Karotten
halbe Stange Porree
2 Knoblauchzehen
300g Sellerie
2 Eßl Tomatenmark
50ml Erdnussöl
500ml Rotwein
2 Zweige Rosmarin
3Lorbeerblätter
5 Wachholderbeeren
Salz, Pfeffer

Lammschulter zusammen mit dem geschälten und gewürfeltem Wurzelgemüse in Erdnussöl anbraten, Tomatenmark zugeben und mit  Rotwein ablöschen. Rosmarin, Lorbeer, Wachholder-blätter, Salz und Pfeffer zugeben. 3 Liter Wasser angießen  und zugedeckt bei 190°C ca. 2 Stunden im Ofen garen.

Die Lammschulter, wenn Sie schön weich ist entnehmen,den Bratensaft passieren und im Anschluss solange reduzieren bis dieser die gewünschte Konsistenz aufweißt.