Zutaten für 4 Personen

Spaghetti „Vongole“ mit Knoblauch und Petersilie

1,2 KG Vongole
2 Zehen Knoblauch (geschält und geschnitten)
50ml Olivenöl
100ml Weißwein
Salz
Chili (geschnitten)
1 Bund Blattpetersilie (gehackt)
400g Spaghetti tr.

Spaghetti bissfest in Salzwasser abkochen.
Die Vongole waschen, eventuell noch offene Muscheln aussortieren. Die Muscheln zusammen mit dem Knoblauch und dem Chili in Olivenöl anschwitzen. Weißwein angießen und die Muscheln im Anschluss zugeben. Diese leicht köcheln lassen, die Spaghetti zugeben, alles zusammen kurz reduzieren und mit Salz und Petersilie abschmecken.