Zutaten für 4 Personen

Lolli von Lachs und Wasabi

150g Räucherlachs
1 TL. Wasabipulver
200g Schmand
1 Limette
1 Blatt Gelatine

Für den Teig
100g Mehl
1 Prise Zucker
2 Eier
300ml Milch
1 Prise Salz
20g Butter, flüssig

Für den Teig, das Mehl mit den Eiern verrühren. Salz, Zucker beigeben und nur so viel Milch bis der Teig geschmeidig ist und sich gut glätten lässt.
Dann die restliche Milch unterrühren. Zum Schluss die Butter beigeben. Mindestens 30 min. kalt stellen.

Wasabi in ein wenig Wasser anrühren. Mit dem Schmand vermengen und mit Salz, Pfeffer, Limettensaft, Zucker abschmecken. Gelatine auslösen und unterrühren.
Ziehen lassen.

Dünne Crêpes ausbacken. Abkühlen lassen. Die Crêpes mit Räucherlachsscheiben belegen. Wasabi-Schmand dünn aufstreichen. Das Ganze eng einrollen. In Frischhaltefolie verpacken und 1 Std. kaltstellen. Ausbacken, in Scheiben schneiden und auf einem Spieß anrichten.