Ganze Dorade mit Kartoffel und Thymian

Ganze Dorade mit Kartoffel und Thymian
2 Doraden
4 gekochte Kartoffeln
5 Zweige Thymian
Zitronen
Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft

Die Doraden waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft einreiben.
Die Kartoffeln halbieren und zusammen mit Zitronenscheiben und Thymian in die Forelle stecken.
Die Doraden auf einem vorgeheizten Grill indirekt bei ca. 180°C geben und ca. 25-40min grillen.