Zutaten für 4 Personen

Süßkartoffel Mousse mit Petersilieneis

150g Süßkartoffel
100g weiße Kuvertüre
3 Eier getrennt
50g Zucker
2cl Grand Marnier
halber Espresso
200ml Sahne (geschlagen)
2 Blatt Gelatine (eingeweicht)

Süßkartoffel schälen, in Zuckerwasser kochen und auf Schwaden, im Anschluss fein pressen. Kuvertüre und Likör schmelzen lassen. Eier trennen das Eigelb zusammen mit Espresso über einem Wasserbad schaumig rühren. Die Gelatine einweichen und in  etwas Likör aufweichen. Kuvertüre unter die Ei Masse geben, Gelatine einrühren, das Süßkartoffel Püree beigeben  und die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben. Die Masse in ein Glas füllen, ca. 2 Stunden kaltstellen und zusammen mit dem Eis servieren.

Petersilieneis
250ml Sahne
250ml Milch
4 Eigelbe
100g Zucker
½ Vanilleschote
1Bund Blattpetersilie

Für das Eis die Kräuter mit etwas Sahne mixen, die restliche Sahne mit der Milch, Zucker und Mark der Vanilleschote aufkochen, mit den Eigelben über einem Wasserbad zur Rose abziehen. Die Kräutersahne dazu geben im Anschluss passieren, abschmecken und in der Eismaschinen frieren.