Gegrilltes Schokoladeneis mit Birnen Relish

Birnen Relish
1 Zitrone
1 kg mittelreife Birnen
Zitronengras
200 g Zucker
200ml Weißwein oder Prosecco
1/2 TL Chili Flocken
Salz
8 Kugeln Schokoladeneis
8 Mürbeteig Törtchen
300g Eiweiß (geschlagen)

Saft 1 Zitrone auspressen. 1 kg mittelreife Birnen schälen und entkernen. Fruchtfleisch in 1/2 cm große Würfel schneiden, mit Zitronensaft und Zitronengras mischen.
200 g Zucker in einem Topf hellbraun karamellisieren. Mit 200 ml Weißwein oder Prosecco ablöschen und bei mittlerer Hitze kochen, bis sich der Karamell aufgelöst hat.
Birnen, 1/2 TL Chiliflocken und 1 Prise Salz zugeben. Alles aufkochen und bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 25min sanft garen.

Die Mürbeteigtörtchen mit Backpapier auf einen Pizzastein geben.
Den Grill auf mind. 350°C vorheizen.
Das Birnen Relish auf dem Mürbeteig verteilen und das Eis daraufsetzen. Eischnee darüber im Spritzbeutel dressieren, so dass das Schokoladeneis komplett bedeckt ist. Die Törtchen in den vorgeheizten Grill bei 350°C geben und so lange backen bis der Baiser braun ist. Das kann bis zu 5 Minuten dauern.