Käsekuchen mit Kirschen und Schokoladenrahm

300g Mürbeteig
Für den Rest:
100g Kirschen
350 Gramm Speisequark
250 Gramm Frischkäse
1/2 Packung Puddingpulver Vanille
Schale einer Zitrone
200 ml Saure Sahne
100 Gramm Zucker
3 Eier (trennen)
eine Prise Salz
Mürbeteig in einen mit Backpapier ausgelegten Dutch Oven legen.
Quark, Frischkäse, Zucker, Pulver, Zitrone, Saure Sahne und Eigelb mit dem Handrührgerät vermengen. Eiweiß und Salz zu Eischnee schlagen und unterheben. Dann die Kirschen untermengen. Die Menge auf den Mürbeteig Boden geben und im Dutch Oven etwa eine Stunde (1/3 Briketts unten, 12 oben) backen.

Schokoladen Rahm:
200g dunkle Kuvertüre und 50ml Sahne in einem Topf erwärmen und miteinander verrühren.