Zutaten für 4 Personen

Döppekoche

450 kg Kartoffeln, vorwiegend festkochend
1 mittelgroße Zwiebel
60 g Speck, gewürfelt
1 Ei
Salz und Pfeffer
Muskat
Butter

Geschälte Kartoffeln und Zwiebeln auf der Küchenreiben fein reiben und mit Salz würzen. Anschließend auf ein Sieb geben und abtropfen lassen. Die Flüssigkeit 10 Minuten ruhen lassen damit sich die Stärke am Boden absetzt. Den Speck in der Pfanne auslassen. Die Kartoffelmasse, Speck und Eier miteinander vermischen. Mit Pfeffer, Salz und Muskat abschmecken. 4 feuerfeste Förmchen ausbuttern und die Masse einfüllen. Im Ofen bei 170 Grad ca. 1,5 Stunden backen.