Metzgerstück (D); Teres Major (US); Petite Tender (F)

Das Metzgerstück gilt als einer der Geheimtipps unter den Schnitten vom Rind. Es wird as dem Bugsück des Rindes geschnitten und ist sehr qualitativ. Aus diesem Grund erhielt es auch den Namen Metzgerstück. Da Metzger um seine Qualität wussten und dieses Stück gerne für den privaten Gebrauch behielten. Des Stück ist bei richtiger Zubereitung zart wie Filet allerdings nicht ansatzweise so teuer. Als Zubereitung empfiehlt sich das scharfe angrillen.