Rinderlappen/Bauchlappen, Dünnung (D); Flank Steak (US); Bavette (F)

Auch dieser Schnitt ist in Deutschland aktuelle noch recht unbekannt. Gewinnt allerdings in Grillkreisen immer mehr an Bedeutung. Ähnlich wie das Metzgerstück ist es bei richtiger Zubereitung extrem zart, beinahe Filet artig. Allerdings hat es wegen seiner schönen Marmorierung einen weitaus intensivieren Geschmack als das Filet. Zubereitung: extrem scharf angrillen und entgegen der Faser tranchieren.